Hähnchenfiletspieße in Himbeermarinade vom Grill

Pro Portion ca. 334 kcal, 12 g Fett, 19 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß
Circa 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

600 g Hähnchenfilet
4 EL Himbeeressig mit Fruchtmark
3 EL Ajvar
4 EL Honig
Salz und Pfeffer
4 Romana Salate
2 EL Sonnenblumenöl
25 ml Balsamico-Creme
25 g Salatkerne
125 g Himbeeren
Petersilie

Zuerst werden für die fruchtig-süße Himbeermarinade der Himbeeressig, Ajvar und Honig mit einer Prise Salz und Pfeffer verquirlt.

Dann die Hähnchenfilets würfeln, auf Spieße stecken und anschließend mit der Marinade bepinseln. Die Romana Salate halbieren und ihre Schnittflächen mit dem Öl bepinseln.

Jetzt können die marinierten Hähnchenfiletspieße bei 200 Grad indirekter Hitze circa 15 Minuten gegrillt werden. Dabei regelmäßig wenden.

Anschließend werden die Romana Salate von jeder Seite bei indirekter Hitze circa 2 bis 3 Minuten angeröstet.

Abschließend die Hähnchenfiletspieße in Himbeermarinade auf Tellern mit Himbeeren anrichten und mit Balsamico-Creme und Salatkernen toppen und nur noch genießen!

Möchten Sie das Bild zu diesem Rezept in hoher Auflösung anfordern?

* Pflichtfeld
Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutzeinstellungen