Geschmorte Hähnchenunterschenkel in Tomaten-Oliven-Sud

Pro Portion ca. 788 kcal, 52 g Fett, 12 g Kohlenhydrate, 61 g Eiweiß
Circa 50 Minuten

Zutaten für 4 Personen

1,2 kgHähnchenunterschenkel
2Zwiebeln
2-3Knoblauchzehen
2Möhren
200 gKnollensellerie
250 gCherrytomaten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 ELMehl
25 gButter
2 ELOlivenöl
150 mlWeißwein
250 mlGeflügelfond
150 gpassierte Tomaten
1 Zitrone
75 gOliven in Scheiben
2-3 ZweigeThymian

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen.

Die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen und leicht mit Mehl bestäuben. Die Butter und das Olivenöl in einem Bräter erhitzen, das Hähnchenfleisch darin von allen Seiten kurz anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Knoblauch, Gemüsewürfel und Cherrytomaten in den Bräter geben und 1-2 Minuten rösten. Mit Weißwein ablöschen, mit Geflügelfond und passierten Tomaten auffüllen und aufkochen.

Die Zitrone abwaschen, quer halbieren und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenschenkel zusammen mit den Zitronenscheiben, Olivenscheiben und dem Thymian unter den Tomatensud mischen und im Backofen in 45 Minuten fertiggaren.

Die geschmorten Hähnchenschenkel mit geröstetem Brot servieren und genießen.

Möchten Sie das Bild zu diesem Rezept in hoher Auflösung anfordern?

* Pflichtfeld
Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutzeinstellungen